fair4Cloud

fair4Cloud

Wenn Sie Ihre Daten nicht amerikanischen Firmen anvertrauen möchten, sondern mit Serverstandort Deutschland und voller Kontrolle, dann ist fair4Cloud genau richtig.
Mit individueller Verschlüsselung, Datenkomprimierung und Passwortschutz.

Sie können der fair4Cloud innerhalb Ihres Speicherkontingentes beliebig viel Speicher zuweisen (nur vServer).
 

Mit den vielen praktischen APPs können Sie dann von allen Systemen (Windows, Apple, Linux, Android, Tablets, Handys, Smart ...) zugreifen.

fair4Cloud - ownCloud

Die fair4Cloud wird auf einem separaten Server betrieben - also nicht auf Ihrem Server. Der große Vorteil hierbei - es werden keine Ressourcen Ihres v- oder rServers benötigt und Ihr Server wird hierdurch in keinster Weise belastet.

Bei der Konfiguration Ihres vServers können Sie die Speicherverteilung zwischen vServer und fair4Cloud frei bestimmen
(natürlich nur innerhalb Ihres Speicherkontingentes).

Hier haben Sie die Möglichkeit einen Teil Ihres Speichers bis maximal 90% der fair4Cloud zuzuordnen.

Beispiel 1:
Sie benötigen die Cloud nicht - ordnen Sie den gesamten Speicher Ihrem vServer zu also 100 % vServer 0% Cloud

Beispiel 2:
Sie haben eine umfangreiche Video-, Musik- und Fotosammlung.
Jetzt wählen Sie 90 % Cloud und 10 % vServer.

Selbst bei dem kleinsten vServer hätten Sie immer noch 1 GB Speicher für Ihre Webseiten. Das reicht bereits für rund 100 normale Webseiten (Ihre Musik-, Video- und Fotosammlung liegt ja in der Cloud).

Sie haben die freie Wahl.
Die oben angegebenen Werte sind Minimum und Maximum-Werte - d.h. Sie können auch jeden beliebigen Wert dazwischen wählen.
Der große Vorteil - es werden keinerlei Resourcen Ihres Servers durch Ihre Video, Musik, und Fotosammlung wie auch durch das Videostreaming verwendet.